Die Energiekennzahl eines Gebäudes
Fachrichtung: Wissen  
Top News               Laufschrift

 
Vielleicht müssen Sie die Heizungsanlage für Ihr Gebäude sanieren. Oder es ist eine Fassadenrenovation nötig, die Fenster sind erneuerungsbedürftig. Bei solchen Vorhaben gilt es immer, auch energetische Aspekte im Auge zu behalten. Möglicherweise lässt sich ein Massnahmenpaket schnüren, welches eine wesentliche Verbesserung der energetischen Qualität Ihres Gebäudes ermöglicht. Ein Hilfsmittel zur energetischen Beurteilung ist:
Die Energiekennzahl - ein energetisches Barometer
Die Energiekennzahl Raumheizung berechnet sich aus dem Jahresenergieverbrauch für die Raumheizung und der sogenannte Energiebezugsfläche. Der jährliche Energieverbrauch pro Quadratmeter ist eine ähnliche Vergleichsgrösse wie der Benzinverbrauch eines Autos pro 100 km.
Mit Vorteil werden zuerst einige Unterlagen bereitgelegt:

  • Energiekostenrechnung (Erdgas, Erdöl), Tankkontrollheft (bei Erdöl)
  • Angaben zum Gebäude/zur Wohnung
Energiekennzahl

Energiekennzahl eines Gebäudes

Vielleicht müssen Sie die Heizungsanlage für Ihr Gebäude sanieren. Oder es ist eine Fassadenrenovation nötig, die Fenster sind erneuerungsbedürftig. Bei solchen Vorhaben gilt es immer, auch energetische Aspekte im Auge zu behalten. Möglicherweise lässt sich ein Massnahmenpaket schnüren, welches eine wesentliche Verbesserung der energetischen Qualität Ihres Gebäudes ermöglicht. Ein Hilfsmittel zur energetischen Beurteilung ist:

Die Energiekennzahl - ein energetisches Barometer

Die Energiekennzahl Raumheizung berechnet sich aus dem Jahresenergieverbrauch für die Raumheizung und der sogenannte Energiebezugsfläche. Der jährliche Energieverbrauch pro Quadratmeter ist eine ähnliche Vergleichsgrösse wie der Benzinverbrauch eines Autos pro 100 km.

Mit Vorteil werden zuerst einige Unterlagen bereitgelegt:

  • Energiekostenrechnung (Erdgas, Erdöl), Tankkontrollheft (bei Erdöl)
  • Angaben zum Gebäude/zur Wohnung

Der Jahresenergieverbrauch für Raumheizung

Für diese Berechnung interessiert nur der Energieverbrauch für die Raumheizung. Wenn das Warmwasser ganz oder teilweise mit der Heizungsanlage erwärmt wird, ist ein Abzug erforderlich. Aufgrund der Rechnungen für Heizöl, Erdgas oder Fernwärme lässt sich der Jahresenergieverbrauch ermitteln. Damit die verschiedenen Energieträger vergleichbar werden, erfolgt die Umrechnung in Megajoule (MJ).

Heizöl Liter Heizöl pro Jahr oder kg Heizöl pro Jahr

Erdgas m3 Erdgas pro Jahr oder kWh Erdgas pro Jahr

Fernwärme kWh Fernwärme pro Jahr

Elektrizität
(nur für Heizung)
kWh Elektrizität pro Jahr


Wie wird das Warmwasser aufbereitet?

während der Heizperiode

ausserhalb der Heizperiode

 mit der Heizungsanlage  mit der Heizungsanlage
 ohne Heizungsanlage  ohne Heizungsanlage


Wie viele Personen wohnen im Gebäude?

(Diese Frage ist nur zu beantworten, wenn ausserhalb und/oder während der Heizperiode das Warmwasser mit der Heizungsanlage aufbereitet wird)
während der Heizperiode Personen ausserhalb der Heizperiode Personen



1. Teilergebnis Jahresenergieverbrauch Raumheizung


 
Jahresenergieverbrauch Raumheizung MJ/a


Die Energiebezugsfläche

Die Energiebezugsfläche ist die Summe aller Geschossflächen und bestimmt sich aus den äusseren Abmessungen des Gebäudes. Anders gesagt: Die Energiebezugsfläche berechnet sich aus der Bodenfläche aller beheizten Räume, inbegriffen die Flächen, auf denen die Mauern stehen. Zu berücksichtigen sind Wohnräume, Küche, Schlafzimmer, Treppenhäuser, Korridore. Nicht berücksichtigt werden Garagen, Estrich, unbewohnte Keller, Heizraum, Waschraum.

Für die Berechnung der Energiebezugsfläche werden aus den Plänen oder direkt am Gebäude die Aussenmasse (Grundrissfläche) des Gebäudes gemessen und mit der Anzahl Stockwerke des Gebäudes multipliziert.

Flächen können mit der Anzahl der Teilflächen, ihrer Länge und Breite angegeben werden.

Es können Flächen dazugefügt (+) oder weggezählt (-) werden.

Flächenbezeichnung + - Anzahl Länge [m] Breite [m]
   
   
   
   
   
   
   
   

2. Teilergebnis Energiebezugsfläche


Energiebezugsfläche m2

Energiekennzahl und Beurteilung

Baujahr des Gebäudes (vierstellig)  

Berechnung Energiekennzahl


 

Energiekennzahl

MJ/m2 Jahr

Die Beurteilung:


 
 
 
 
 
 
 
 
 
HOME Wissen   der Hauswart