IMPRESSUM IMPRESSUM
Gefahrensymbole und deren Bedeutung
Gefahrstoffe Gefahrstoffe HOME HOME
A = Typische Eigenschaften (siehe Gefahrenhinweise auf Produktetikette) B = Massnahmen (siehe Sicherheitshinweise auf der Produktetikette) C = Produktbeispiele VORSICHT GEFÄHRLICH A = Kann die Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auslösen, Schläfrigkeit verursachen. Kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen. Kann die Ozonschicht schädigen. B = Hautkontakt vermeiden. Nur die benötigte Menge verwenden. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Geschirrspültabs, Reinigungsmittel, Javelwasser etc. HOCHENTZÜNDLICH A = Kann sich durch den Kontakt mit Flammen und Funken, durch Schläge, Reibung, Erhitzung, Luft- oder Wasserkontakt entzünden. Kann sich bei falscher Lagerung auch ohne Fremdeinwirkung selber entzünden. B = Zündquellen vermeiden. Geeignete Löschmittel bereithalten. Auf die Lagertemperatur achten. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen C = Grillanzünder, Lampenöle, Spraydosen, Lösungsmittel etc. BRANDFÖRDERND A = Kann Brände verursachen oder beschleunigen. Setzt beim Brand Sauerstoff frei, lässt sich daher nur mit speziellen Mitteln löschen. Ein ersticken der Flammen ist unmöglich. B = Immer entfernt von brennbaren Materialien aufbewahren. Geeignete Löschpräparate bereithalten. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Wasserstoffperoxid, Bleichstoff etc. EXPLOSIV A = Kann explodieren durch Kontakt mit Flammen oder Funken, nach Schlägen, Reibung oder Erhitzung. Kann bei falscher Lagerung auch ohne Fremdeinwirkung zu Explosionen führen. B = Nur von Fachleuten oder ausgebildetem Personal anzuwenden. Bei Lagerung und Anwendung Umgebungswärme beachten. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Nitroglycerin etc. GAS UNTER DRUCK A = Enthält komprimierte, verflüssigte oder gelöste Gase. Geruchlose oder unsichtbare Gase können unbemerkt entweichen. Behälter mit komprimierten Gasen können durch Hitze oder Verformung bersten. B = Vor Sonneneinstrahlung schützen, an gut belüftetem Ort aufbewahren (nicht im Keller!). Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Propan- und Butangasflaschen, Co2-Flaschen für Sodawasserherstellung etc. GEWÄSSERGEFÄHRDEND A = Kann Wasserorganismen wie Fische, Wasserinsekten und Wasserpflanzen in geringen Konzentrationen akut oder durch Langzeitwirkung schädigen. B = Gefahren- und Sicherheitshinweise auf der Etikette beachten sowie Gebrauchsanweisung / Dosiervor- schriften befolgen.Produkte oder teilentleerte Gebinde der Verkaufsstelle zurückgeben oder als Sonderabfall entsorgen. C = Schimmelentferner, Anti-Insektensprays, Schwimmbadchemikalien, Motorenöle etc. ÄTZEND A = Kann schwere Hautverätzungen und Augenschäden verursachen. Kann bestimmte Materialien auflösen (z.B. Textilien). Ist schädlich für Tiere, und Pflanzen und organisches Material aller Art. B = Beim Umgang immer Handschuhe und Schutzbrillen tragen. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Backofenreiniger, Entkalker, Abflussreiniger, starke Reinigungsmittel, Reinigungskonzentrate etc. GESUNDHEITSSCHÄDIGEND A = Kann bestimmte Organe schädigen. Kann zu sofortiger und langfristiger massiver Beeinträchtigung der Gesundheit führen, Krebs erzeugen, das Erbgut, die Fruchtbarkeit oder die Entwicklung schädigen. Kann bei Eindringen in die Atemwege tödlich sein. B = Niemals einnehmen, jeden unnötigen Kontakt vermeiden, langfristige Schädigung bedenken. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Benzin, Methanol, Lacke, Grillanzünder, Lampenöle, gewisse ätherische Öle etc. HOCHGIFTIG A = Kann schon in kleinen Mengen zu schweren Vergiftungen und zum Tod führen. B = Mit grösster Vorsicht anwenden. Geeignete Schutzkleidung wie Handschuhe und Maske verwenden. Die Gefährugne Unbeteiligter ausschliessen. Nach Gebrauch sorgfältig verschliessen. C = Mäuse- und Rattengift etc.